Warm Bean Salad mit Dill und Ziegenkäse

Aus LECKER 6/2013
Warm Bean Salad mit Dill und Ziegenkäse Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    40 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

500 g Grüne Bohnen

Salz

Zucker

Pfeffer

2 Dose(n) (à 425 ml) Bohnenkerne

1 Bio-Zitrone

1 große Zwiebel

1 Knoblauchzehe

5 EL Olivenöl

5 EL Weißweinessig

1 Bund (ca. 50 g) Rucola

2 Bund Dill

150 g Ziegenfrischkäserolle

1⁄2–1 TL Chiliflocken

Schritt 1

Grüne Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Kalt abschrecken und abtropfen lassen. Weiße Bohnen abspülen und ebenfalls gut abtropfen lassen.

Schritt 2

Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein würfeln.

Schritt 3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mit 1 EL Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit Zitronensaft und Essig unter Rühren ablöschen. Zitronenschale zugeben.

Schritt 4

Aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln.Mit Salz und Pfeffer würzen. Heiße Vinaigrette mit allen Bohnen mischen.

Schritt 5

Rucola putzen, trocken schütteln, waschen und abtropfen lassen. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Unter die Bohnen heben. Ziegenfrischkäse zerbröckeln und mit den Chiliflocken locker untermischen.

Schritt 6

Dazu schmeckt Fladenbrot.

Nährwerte

Pro Person

  • 400 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate