Weißkohlsalat mit Thunfisch und Möhren

Weißkohlsalat mit Thunfisch und Möhren Rezept

Zutaten

Für Person
  • 250 Weißkohl 
  • 1/2 TL  Salz 
  • 1 (100 g)  Möhre 
  • 1 Dose(n) (115 g)  Thunfisch-Filets "naturale" ohne Öl 
  • 1 EL  Öl 
  • 2 EL  Essig 
  •     Pfeffer 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  •     einige rote Chiliringe 
  • 2 Scheiben (à 15 g)  Baguettebrot 
  • 10 leichte Kräuterbutter 
  • 1   rote Chilischote zum Garnieren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Kohl putzen, waschen und den Strunk herausschneiden. Weißkohl in Streifen schneiden. Mit Salz verkneten. Möhre schälen, waschen und grob raspeln. Thunfisch abtropfen lassen und in kleine Stücke zupfen.
2.
Öl und Essig zum Kohl geben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Möhre, Thunfisch, Chiliringe und Petersilie unter den Kohl heben.
3.
Baguette mit Kräuterbutter bestreichen und in einer Pfanne rösten. Salat in einer Schüssel anrichten. Mit Petersilie und 1 Chilischote garnieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved