Zucchini-Lasagne (Low Carb)

4.5
(8) 4.5 Sterne von 5

Im Rezept für Zucchini-Lasagne kommen statt kohlenhydratreicher Nudelplatten in Scheiben geschnittene Zucchini zwischen die Lagen! Das Ergebnis ist ein leckerer Low Carb-Auflauf mit Hack, der auch noch richtig satt macht.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zucchini-Lasagne in köstlichen Variationen

Wir lieben Zucchini-Lasagne ganz besonders in der klassischen Version mit Hackfleisch. Doch auch mit anderen Zutaten kann sich der geschichtete Auflauf sehen lassen! Davon überzeugt haben uns neben der köstlichen Veggie-Variante mit Spinat und Ricotta auch die herrlich würzige Lasagne mit Zucchini, Kartoffeln und Cabanossi, sowie die Zucchini-Lasagne mit zartem Hähnchenfleisch.

Zucchini-Lasagne - das Low Carb-Rezept:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 3   Zucchini (à ca. 250 g) 
  •     Salz  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 800 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 1 Dose (800 g)  Tomaten  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  •     getrockneter Oregano  
  • 250 g   Schmand  
  • 125 g   geriebener Gouda  

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Zucchini waschen, putzen, 1 Zucchini klein würfeln, die anderen beiden längs in Scheiben schneiden. Mit etwas Salz bestreuen und beiseitestellen.
2.
2 EL Öl in einem großen Topf oder einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Gewürfelte Zucchini, Zwiebel und Knoblauch zufügen und kurz mit braten. Tomaten zugeben, mit einem Pfannenwender zerkleinern. Alles mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, dabei mehrmals umrühren.
3.
Hackmasse in eine Auflaufform geben, glattstreichen. Zucchinischeiben abtupfen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Zucchinischeiben darin portionsweise von beiden Seiten kurz anbraten. Abtropfen lassen und leicht überlappend in der Form verteilen.
4.
Schmand mit ca. 1/3 des Käses verrühren, mit Pfeffer würzen. Schmand-Käse-Mischung auf den Zucchinischeiben verstreichen. Mit restlichem Käse bestreuen. Zucchini-Lasagne im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C) ca. 35 Minuten goldbraun überbacken. Nach Belieben mit frischem Oregano servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 855 kcal
  • 48 g Eiweiß
  • 65 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved