Beeren-Avocado-Salat mit Koriander-Dressing

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Topf Koriander  
  • 4 EL   Balsamico-Essig  
  • 3 EL   flüssiger Honig (Alternativ Agavendicksaft) 
  •     ausgepresster Saft von 1/2 Zitrone 
  • 3 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 200 g   Erdbeeren  
  • 150 g   Himbeeren  
  • 150 g   Blaubeeren  
  • 200 g   Brombeeren  
  • 3   Lauchzwiebeln  
  • 2   Avocados (à ca. 300 g) 
  • 200 g   Rauke  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und ca. die Hälfte fein hacken. Restliche Blätter beiseitelegen. Essig, Honig bzw. Agavendicksaft, Zitronensaft und Koriander verrühren, Öl darunterschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Erdbeeren waschen und halbieren. Übrige Beeren verlesen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden. Avocados halbieren, Kerne entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Spalten schneiden.
3.
Rauke verlesen, waschen und trocken schütteln. Rauke, übrigen Koriander, Beeren, Lauchzwiebeln und Avocado vermengen. Auf Tellern anrichten, mit Vinaigrette beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved