Birne-Helene-Torte

Birne-Helene-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 Zartbitter-Schokolade 
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 75 + 3 EL Zucker 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 200 Mehl 
  • 1/2 Päckchen  Backpulver 
  • 6–7 EL  Schlagsahne 
  • 2 Dose(n)  Birnen (à ca. 425 ml) 
  • 2 Päckchen  ungezuckerter klarer Tortenguss 
  •     Kakaopulver 
  •     Schokoladenhobel 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Schokolade grob hacken. Fett und 75 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Sahne unterrühren. 50 g gehackte Schokolade unterheben. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen (Stäbchenprobe). Herausnehmen, vom Rand lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Birnen in ein Sieb gießen, Saft dabei auffangen und mit Wasser auf 500 ml auffüllen. Birnen gut abtropfen lassen und auf dem Rührteigboden gleichmäßig verteilen. Tortenguss und 3 EL Zucker in einem Topf mischen und nach und nach mit Birnensaft anrühren. Restliche Schokolade zufügen und unter Rühren aufkochen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Guss von der Mitte der Torte gleichmäßig über die Birnen verteilen. Torte ca. 45 Minuten kalt stellen. Aus der Springform lösen und in Stücke schneiden. Mit Kakao bestäuben, mit Schokoladenhobel verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved