Blattsalat mit Stremellachs & Wasabicreme

Aus LECKER 12/2013
3
(2) 3 Sterne von 5
Blattsalat mit Stremellachs & Wasabicreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Babysalatmix 
  • 1⁄2   Salatgurke 
  • 1   Schalotte 
  • 1 Bund  Dill 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 TL  Wasabipaste (japanische Meerrettichpaste; Asialaden) 
  • 75 Crème fraîche 
  • 200 Stremellachs 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Salat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Gurke schälen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Schalotte schälen und fein würfeln. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden.
2.
Für die Vinaigrette Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Öl darunterschlagen. Für die Creme Wasabipaste mit Crème fraîche verrühren.
3.
Lachs zerzupfen und im Ofen bei 100 °C ca. 5 Minuten erwärmen. Salat, Gurke, Schalotte, Dill, Lachs und Vinai­grette vorsichtig mischen und anrichten. Creme mit einem Löffel streifig darüber verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved