Bunter Salat mit geraspelten Möhren, Mais und Lauchzwiebeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  für4 Personen
  • 4   Eier  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 1 EL   Öl  
  • 1 Glas (330 ml; Abtr.gew. 190 g)  Karottensalat in Streifen  
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr.gew. 285 g)  Gemüsemais  
  •     einige Salatblätter  
  • 1/2 (250 g)  Flasche Joghurt Dressing  
  •     bunter Pfeffer  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Eier 10 Minuten kochen. Lauchzwiebeln putzen, waschen, das untere Ende in Stücke, Rest in Ringe schneiden. Lauchzwiebeln kurz in heißem Öl andünsten und abkühlen lassen. Karotten und Mais abtropfen lassen.
2.
Salatblätter waschen und abtropfen lassen. Lauchzwiebeln, Mais, Karotten und die Salatsoße vermengen. Eier abschrecken, schälen und halbieren. Eine Platte mit Salatblättern auslegen, den Salat und die Eier darauf anrichten.
3.
Eier mit Pfeffer bestreuen und mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved