close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Dark side of apple cake

Aus LECKER 11/2020
0
Gib die erste Bewertung ab!

Auch bei Süßem legt Morticia Pink Lady großen Wert auf ein geheimnisvolles Äusseres. Daher versteckt sie sich hier in dunklem Schokoteig.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 2   Äpfel (ca. 350 g; z.B. Pink Lady) 
  • 1-2 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL + 100 g   Zucker  
  • 4   Eier (Gr. M) 
  •     Salz  
  • 150 g   Mehl  
  • 50 g   Kakao  
  • 2 TL   Backpulver  
  •     Fett für die Form  
  • 300 g   Zartbitterschokolade  
  • 600 g   Schlagsahne  
  • ca. 4   Zuckeraugen  
  •     Spritzbeutel mit Lochtülle (ca. 7 mm Ø) 

Zubereitung

105 Minuten ( + 150 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Für das Apfelmus Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und klein schneiden. Mit dem Zitronensaft, 2 EL Zucker und 1–2 EL Wasser zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 20 Minuten weich dünsten. Alles pürieren (ergibt ca. 200 g Apfelmus). Ca. 30 Minuten auskühlen lassen.
2.
Für den Teig Eier und 3 EL heißes Wasser 5–8 Minuten dickcremig rühren, dabei 100 g Zucker und 1 Prise Salz einrieseln lassen. Apfelmus unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, über die Ei-Apfel-Masse sieben und unterheben.
3.
Teig in einer gefettete Springform (22 cm Ø) glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) 30–35 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
4.
Schokoboden vorsichtig aus der Form lösen und zweimal waagerecht durchschneiden. Für die Füllung Schokolade hacken, überm heißen Wasserbad schmelzen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. Die Schokolade zur ­Sahne geben und mit einem Teigschaber vorsichtig unter­heben (nicht zu lange rühren – die Mousse flockt sonst aus!).
5.
Kuchenböden jeweils mit ca. 4 EL Mousse bestreichen und zusammensetzen. Etwa 2 EL Mousse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und kleine Geister auf den obersten Boden spritzen. Mit Zuckeraugen verzieren. Torte mit Rest Mousse rundherum einstreichen. Torte ca. 1 Stunde kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 430 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved