Eismeergarnelen in saure Sahnesoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Eismeergarnelen in saure Sahnesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 tiefgefrorene Eismeergarnelen 
  • 1⁄4 (ca. 100 g)  Eisbergsalat 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 3 Stiel(e)  Dill 
  • 200 saure Sahne 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Zucker 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Garnelen auftauen lassen. Salat putzen, waschen und in sehr dünne Streifen schneiden. Lauchzwiebel putzen, waschen und fein hacken. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden
2.
Saure Sahne, Zitronensaft und ca. 1⁄2 TL Zucker glatt rühren. Lauchzwiebel und Dill darunterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Garnelen kalt abspülen und trocken tupfen. Garnelen und Salat mit der Sahnesoße mischen
3.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved