Erdbeer-Bananeneis selber machen - so geht's

Für uns eine der besten Eiscremes der Welt! Super beerig, mit dem natürlichen Zucker der Banane und vor allem einfach gemacht. Als Gefrierbeschleuniger geben wir die Eismasse in eine Backform aus Metall - so müssen wir nicht allzulange auf das cremige Eis warten! Im Video erklären wir Schritt für Schritt, wie's geht.

 

Das brauchst du:

 

Zubereitung:

  1. TK-Erdbeeren, Bananen und Joghurt in einem Standmixer cremig pürieren.
  2. Die Masse in eine Backform gießen und mit frischen Erdbeeren bedecken. Für zwei Stunden einfrieren.
  3. Fertiges Erdbeer-Bananeneis mit einem Löffel in Schüsseln geben und nach Belieben mit gehackten Pistazien garnieren.

 

Rezepte

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved