Feiner Mohnkranz

0
(0) 0 Sterne von 5
Feiner Mohnkranz Rezept

Zutaten

  • 1/2 Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 75 Butter 
  • 500 Mehl 
  • 175 Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 375 gemahlener Mohn 
  • 100 gemahlene Mandeln 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 50 gehackte Pistazienkerne 
  • 100 Marzipan-Rohmasse 
  • 100 getrocknete Aprikosen 
  • 1-2 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  •     Puderzucker 
  •     Mehl 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
1/4 Liter Milch erwärmen und die Hefe darin auflösen. Butter schmalzen. Mehl, 75 g Zucker, Zitronenschale und 1 Ei in eine Rührschüssel geben. Hefemilch und Butter nach und nach zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Inzwischen übrige Milch aufkochen. Von der Herdplatte nehmen und Mohn, Mandeln, restlichen Zucker, Vanillin-Zucker und Pistazien, bis auf etwas zum Bestreuen, unterrühren. Abkühlen lassen. Übrige Eier einzeln unterrühren. Marzipan und Aprikosen in Stücke schneiden. Hefeteig in zwei Hälften teilen und jeweils auf gut bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 20 x 40 cm) ausrollen. Jeweils die Hälfte der Mohnmasse darauf verteilen und glatt streichen. Dabei jeweils auf einer Längsseite ca. 2 cm freilassen. Marzipan und Aprikosen, bis auf etwas zum Bestreuen, auf der Mohnmasse verteilen und leicht andrücken. Beide Teighälften von der bestrichenen Längsseite her aufrollen. Beide Teigrollen zu einer Kordel mehrmals übereinander legen. Eine Springform (26 cm Ø) mit Rohrbodeneinsatz fetten und die Teigkordel hineinlegen. Oberfläche mehrmals einschneiden und mit restlichen Pistazien, Marzipan und Aprikosen bestreuen. Nochmals ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen. 15 Minuten vor Ende der Backzeit eventuell abdecken. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, aus der Form nehmen. Konfitüre erwärmen und die Kuchenoberfläche damit bestreichen. Trocknen lassen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben und servieren. Ergibt ca. 20 Stücke
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved