Gemüse-Omelett aus dem Ofen - so geht's

Manchmal, wenn der Hunger besonders groß ist, muss es einfach schnell gehen. Bei diesem Sattmacher-Omelett kommen alle Zutaten in den Ofen und 30 Minuten später ist das herzhafte Gericht auf dem Tisch. Guten Appetit!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Diese Zutaten brauchst du:

  • 90 g rote Paprika
  • 90 g gelbe Paprika
  • 50 g Zwiebel
  • 8 Eier
  • 80 ml Milch
  • 200 g gekochter Schinken
  • 100 g Cheddarkäse
 

Und so geht's:

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen und gehackte rote und gelbe Paprika sowie gehackte Zwiebel hinzufügen. Braten bis sie weich werden.
  2. Eier und Milch mit dem Schneebesen verrühren.
  3. Den Boden einer Backform mit Schinkenwürfeln auslegen. Darauf die gebratenen Paprika und geriebenen Cheddar geben. Die geschlagenen Eier darübergießen. Bei 200 °C 30 Minuten backen.
  4. Schneiden und mit Toast servieren.

Rezepte

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved