Paprika-Rezepte - herzhafte Gerichte in drei Farben

Paprika-Rezepte gibt es viele. Manchmal fehlt einem nur ein kleiner Überblick und etwas Inspiration. Klicke dich durch unsere absoluten Lieblingsrezepte mit Paprika und probiere eines doch noch heute aus. Bon Appetit! 

Paprika - Gesunde Schote mit viel Aroma

Kaum ein anderes Gemüse ist so wandlungsfähig wie die Paprika. Zwar gibt es die roten, gelben und grünen Schoten das ganze Jahr über im Supermarkt zu kaufen, doch von Juli bis Oktober schmecken sie aus dem heimischen Garten einfach am besten. Am süßesten schmecken die roten Exemplare. Sie zählen zu den beliebtesten Sorten in Deutschland. Gefolgt von der gelben Paprika. Schlusslicht ist die grüne Paprika. Wohl, weil sie etwas bitterer schmeckt, als ihre Geschwister.  

Paprika-Rezepte

In der Küche spielt die Farbe der Paprika aber an sich keine Rolle: Ob rot, grün oder gelb - die Paprika ist ein echter Alleskönner: Die knackigen Schoten schmecken in Pastasoßen, als Pfannengemüse, püriert als Suppe, roh im Salat und natürlich vielfältig gefüllt. Vor allem in der ungarischen Küche sind Paprika-Rezepte beliebt, zum Beispiel als deftiges Paprika-Zwiebel-Gulasch oder Letscho, ein Schmorgericht aus Paprika, Tomaten und Zwiebeln. Entdecke in unserer großen Sammlung an Rezepten dein neues Leibgericht mit Paprika. Wir wünschen dir schon jetzt einen guten Appetit!

Deine Meinung ist uns wichtig

Wie gefallen dir unsere Paprika-Rezepte? Gibt es etwas, das dir nicht so gut gefällt? Wir freuen uns auf dein Feedback bei LECKER.de auf Facebook. Bleibe in Sachen Food außerdem immer auf dem Laufenden und abonniere unseren Newsletter:
Abonniere hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.