Hähnchen-Schichtsalat mit Spargel

Aus kochen & genießen 4/2013
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1–2 TL   Pfefferkörner  
  • 1–2   Lorbeerblätter  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  •     Salz  
  •     Zucker  
  •     Pfeffer  
  • 2 (ca. 400 g)  Hähnchenkeulen  
  • 1   Hähnchenbrust (mit Haut und Knochen; ca. 600 g) 
  • 500 g   grüner Spargel  
  • 250 g   Zuckerschoten  
  • 75 g   Parmesan (Stück) 
  • 1 (ca. 175 g)  Minirömersalat  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 400 g   Salatmayonnaise  
  • 300 g   Vollmilchjoghurt  
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1⁄2 Bio-Zitrone 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
2 l Wasser, Pfefferkörner und Lorbeer aufkochen. Zwiebel schälen, in Spalten schneiden und zufügen. Mit 2–3 TL Salz würzen. Hähnchenteile waschen und darin ca. 1 Stunde köcheln. Hähnchen in der Brühe auskühlen lassen.
2.
Spargel waschen, holzige Enden großzügig abschneiden. Zuckerschoten putzen, waschen und halbieren. Spargel in wenig kochendem Salzwasser mit 1 TL Zucker ca. 8 Minuten dünsten. Zuckerschoten ca. 4 Minuten mitgaren.
3.
Alles abschrecken und abtropfen lassen.
4.
Parmesan fein hobeln oder reiben. Salat und Tomaten putzen, waschen. Salat in Streifen schneiden, Tomaten halbieren. Knoblauch schälen, durchpressen. Mit Mayonnaise und Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und -schale abschmecken.
5.
Fleisch aus der Brühe nehmen. Fleisch von Haut und Knochen lösen, klein schneiden. Mit der Joghurt­mayonnaise mischen. Im Wechsel mit Spargel, Zuckerschoten, Tomaten, Salat und Parmesan in eine Schale (möglichst aus Glas) schichten.
6.
Mind. 2 Stunden durchziehen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 20 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved