Knusprig-zarte-Brombeerkekse

Aus LECKER-Sonderheft 3/2015
Knusprig-zarte-Brombeerkekse Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 150 sehr weiche Butter 
  • 80 Zucker 
  • 1 TL  flüssiger Vanilleextrakt 
  • 3 EL  Crème fraîche 
  • 350 + etwas Mehl 
  • 100 Brombeerkonfitüre ohne Kerne 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Butter und Zucker mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig verrühren. Vanilleextrakt und Crème fraîche unterrühren. 350 g Mehl kurz krümelig unterrühren, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
2.
Teig auf leicht mehlierter Frischhaltefolie zu einem Rechteck (ca. 23 x 30 cm) ausrollen. Konfitüre glatt rühren und auf dem Teig verstreichen, dabei an einer Längsseite einen ca. 4 cm breiten Rand frei lassen.
3.
Teig von der anderen Längsseite (die bis zum Rand bestrichen ist) her mithilfe der Folie aufrollen und ca. 2 Stunden kalt stellen.
4.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Teigrolle in knapp 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit etwas Abstand auf das Blech legen.
5.
Nacheinander im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

40 Stück ca. :
  • 80 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved