Lachs-Spargel-Röllchen mit Zitronen-Vinaigrette

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 8   Stangen grüner Spargel (ca. 250 g)  
  • 250 g   Kohlrabi  
  • 6 EL   Öl  
  •     Zucker  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 150 ml   Gemüsebrühe  
  • 50 g   junge Blattsalat  
  •     abgeriebene Schale + Saft von 1 Bio-Zitrone 
  • 8 Scheiben   Räucherlachs  
  • 4   Zitronenscheiben  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargelstangen halbieren. Kohlrabi putzen, schälen und in 16 Stifte schneiden. 1 EL Öl erhitzen, Spargel und Kohlrabi darin andünsten. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.
2.
Mit Brühe ablöschen und ca. 8 Minuten köcheln lassen. Gemüse aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen.
3.
Salat waschen und gut abtropfen lassen. Für die Vinaigrette Zitronenschale, Saft, Zucker, Salz und Pfeffer verquirlen. 5 EL Öl in dünnem Strahl unterschlagen. Vinaigrette noch einmal abschmecken. Je 2 Spargel- und Kohlrabistücke in je 1 Scheibe Lachs wickeln.
4.
Mit dem Salat und Zitronenscheiben auf Tellern anrichten. Mit der Vinaigrette beträufeln. Dazu schmeckt Brot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved