Lachs-Spinat-Lasagne

Aus kochen & genießen 12/2011
3.71875
(32) 3.7 Sterne von 5
Lachs-Spinat-Lasagne Rezept

Die zwei wohl beliebtesten Lasagne-Rezepte der Deutschen sind nicht schwer auszumachen. Neben der klassischen Lasagne al Forno mit Hackfleisch ist die Lachs-Spinat-Lasagne am populärsten! 

Lachs-Spinat-Lasagne mit Béchamelsauce

Was bei der köstlichen Lasagne auf keine Fall fehlen darf ist die cremige Béchamelsauce, die neben der obligatoischen Milch in unserem Rezept auch auf Käse setzt! Nur leicht mit Muskat, Salz und Pfeffer abgeschmeckt sorgt sie dafür, dass die Lasagneplatten auch ohne Vorkochen durchgaren. Zudem harmoniert sie mit ihrer Unaufgeregtheit perfekt zu zartem Lachs und dem Spinat.

Ebenso unverzichtbar für die Lachs-Spinat-Lasagne ist die goldgelbe Käsekruste. Hier unser bestes Rezept:

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 4 EL (à 20 g)  + etwas Butter/Margarine 
  • 500 TK-Blattspinat 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 200–250 Gouda (Stück) 
  • 3 EL (60 g)  Mehl 
  • 1 Milch 
  • 600 Lachsfilet 
  • 3 EL  Limetten- oder Zitronensaft 
  • 9   Lasagneplatten 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides in 1 EL heißer Butter anschwitzen. Spinat zufügen und ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Spinat auf einem Sieb abtropfen lassen und etwas ausdrücken.
2.
Käse reiben. Mehl in 3 EL heißem Fett anschwitzen. Milch einrühren, aufkochen und ca. 5 Mi­nuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Ca. 2/3 Käse dar­in schmelzen.
3.
Lachs waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Mit Salz und Limettensaft würzen.
4.
Auflaufform (16 x 24 cm; ca. 2 l Inhalt) fetten. Erst etwas Soße darin verteilen und 3 Lasagneplatten darauflegen. Mit je Hälfte Spinat und Lachs belegen. 1/3 Soße und 3 Lasagneplatten daraufgeben.
5.
Übrige Zutaten genauso einschichten. Mit Rest ­Soße und Käse abschließen. Lachs-Spinat-Lasagne im vorgeheizten Back­ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 40 Mi­nuten goldbraun backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 42g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved