close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
  • adblock 1. Klicke neben der Adresszeile rechts auf das Ad-Blocker-Symbol.
  • adblock deactivate 2. Wähle die Option "Deaktivieren auf: www.lecker.de".
  • Rezepte
  • Rezept-Galerien
  • Lachs-Rezepte – die besten Ideen mit feinem Fisch

Lachs-Rezepte – die besten Ideen mit feinem Fisch

Ob roh, gebraten oder überbacken - Lachs schmeckt uns eigentlich immer. Was du geschmacklick aus dem feinen Fisch alles herausholen kannst, zeigen unsere vielfältigen Lachs-Rezepte für jeden Tag oder für Gäste!

Inhalt
  1. Einfache Rezepte für Ofenlachs
  2. Würzige Rezepte mit Räucherlachs
  3. Feine Rezepte mit Graved Lachs
  4. Tipps für die Zubereitung von Lachs

Lachs ist der ideale Fisch, wenn du schnell und lecker kochen möchtest. Du kannst ihn auf viele Arten und ganz nach deinem Geschmack zubereiten - ob im Ofen, in der Pfanne oder roh aufgeschnitten für Sushi, Salat & Co. Hier findest du die besten Rezeptideen!

 

Einfache Rezepte für Ofenlachs

Im Ofen gelingt Lachsfilet besonders einfach. Du kannst ihn mit cremiger Soße und Gemüse in eine Auflaufform schichten und zu einem leckeren Gratin überbacken. Den Rest macht der Ofen! Noch simpler: Du garst den rosa Fisch im Ganzen auf dem Blech - so wird er extrasaftig und zart. Dazu schmecken Beilagen wie Kartoffeln, Salat oder Baguette. Perfekt für Gäste oder ein gemeinsames Familienessen.

Schnelle Rezepte mit gebratenem Lachs 

In der Pfanne braucht Lachs maximal 5 Minuten, bis er zart und gar ist. Mit Gemüse der Saison, Nudeln oder Reis kombiniert wird daraus ein geniales Gericht für jeden Tag, das je nach Rezept nur 30 Minuten auf dem Tisch steht. Perfekt für deine Alltagsküche!

Lachs braten so geht's richtig! >>

 

Würzige Rezepte mit Räucherlachs

Räucherlachs schmeckt uns nicht nur zum Frühstück sehr gut, der aromatische Fisch verfeinert auch Omelett, Salat oder Fingerfood. In Stücken geräuchter Lachs, sogenannter Stremellachs, eignet sich hervorragend für Bowls, Reisgerichte oder Pasta: einfach grob zerzupfen, mit deinen Lieblingszutaten vermengen und genießen!

Noch mehr Rezepte mit Räucherlachs >>

 

Feine Rezepte mit Graved Lachs

Graved Lachs, gebeizter Lachs, ist etwas feiner und milder im Geschmack als Räucherlachs, kann aber genauso verwendet werden. Hier entscheidet also einzig dein Geschmack. Graved Lachs kannst du außerdem auch ganz einfach selber machen - toll für den Brunch an Ostern oder Weihnachten!

Noch mehr Rezepte mit Graved Lachs >>

 

Tipps für die Zubereitung von Lachs

Vergewissere dich schon im Supermarkt, welcher Fisch wirklich aus nachhaltiger Fischzucht stammt. Bei Wildlachs kannst du auf das MSC-Siegel für nachhaltigen Fischfang achten. Sonst raten wir immer zu Bio-Fisch aus umweltverträglicher Zucht. Mehr dazu findest du in unserem Fischratgeber.

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved