Malaga-Kranz

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Scheiben
  • 2   Tafel (à 100 g) Vollmilch-Schokolade mit Rum Trauben Nuss  
  • 250 g   Butter oder Margarine  
  • 200 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanillegeschmack"  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 400 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 4 EL   Rum  
  • 1 Päckchen (125 g)  Rum-Rosinen, ungeschwefelt  
  • ca. 1 EL   Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Fett und Paniermehl für die Form 
  •     Vanilleeis und Rum-Rosinen zum Servieren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Schokolade grob hacken. Weiches Fett, Zucker und Salz schaumig rühren. Puddingpulver zufügen und die Eier einzeln gut unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit Sahne, Rum und Rum Rosinen kurz unterrühren. Zum Schluss gehackte Schokolade unter den Teig heben. Teig in eine gut gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Springform mit Rohrbodeneinsatz (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen. Fertigen Kuchen in der Form ca. 20 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form lösen, stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und mit einer Kugel Vanilleeis und Rum-Rosinen servieren
2.
Bei 20 Scheiben:
3.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved