Mediterraner Brotsalat mit Tomaten, Zucchini, Oliven und Basilikum-Vinaigrett

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Baguette-Brot  
  • 300 g   Zucchini  
  • 5   Tomaten  
  • 1   kleiner Kopf Eichblattsalat  
  • 75 g   schwarze Oliven ohne Stein  
  • 6 EL   heller Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 6 EL   Olivenöl  
  • 1 Bund   Basilikum  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Brot in dünne Scheiben schneiden, auf ein Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 10-15 Minuten braun rösten, dabei 1-2 mal wenden.
2.
Inzwischen Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Tomaten waschen, putzen und in dünne Spalten schneiden. Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Salat, Tomaten, Zucchini und Oliven in einer Schüssel vorsichtig mischen.
3.
Brotscheiben herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl darunterschlagen. Basilikum waschen und trocken tupfen. Blättchen von den Stielen zupfen. Hälfte der Blättchen hacken und unter die Vinaigrette heben.
4.
Übrige Blättchen mit Brotscheiben zum Salat geben und mischen. Salat anrichten und mit Vinaigrette beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved