Meerrettich-Lachs-Taler

4
(7) 4 Sterne von 5
Meerrettich-Lachs-Taler Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Joghurt-Frischkäse 
  • 1 EL  Meerrettich (Glas) 
  • 3-4 Stiel(e)  Dill, Salz, Pfeffer 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  • 100 Räucherlachs in dünnen Scheiben 
  • 12   Vollkornbrot- oder Pumpernickel-Taler (Rolle) 
  •     unbehandelte Zitronenschnitze 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Frischkäse und Meerrettich in einer Schüssel verrühren. Dill waschen, gut trockenschütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Gehackten Dill unter die Frischkäsecreme rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken
2.
Lachs, bis auf 1 Scheibe, auf die Brottaler verteilen. Die Creme daraufspritzen oder als Klecks daraufgeben. Übrige Scheibe Lachs in Streifen oder Würfel schneiden. Die Brottaler mit Lachs, restlichem Dill und Zitronenschnitzen garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved