Müsli-Balls

Aus LECKER-Sonderheft 3/2014
Müsli-Balls Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Kleiner Energiekick gefällig? Dann nasch doch mal einen Müsli-Ball. Der bringt dich wieder in Schwung.

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    20 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

75 g gemischte Nüsse und Kerne (z. B. Haselnuss-, Cashew- und Mandelkerne)

100 g Feigen

50 g Butter (oder vegane Margarine)

2 EL Rübensirup

4 EL Haferflocken blütenzart

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Nüsse hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen. Feigen im Universalzerkleinerer hacken.

2

50 g Butter bzw. vegane Margarine und 2 EL hellen Rübensirup kurz aufkochen. Haferflocken, Nussmischung und Feigen gut untermischen. Vom Herd nehmen. Auskühlen lassen. Zu walnussgroßen Kugeln formen. Ca. 30 Minuten kühlen.

Nährwerte

Pro Stück

  • 90 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.