Muttertagsherz

0
(0) 0 Sterne von 5
Muttertagsherz Rezept

Zutaten

  • 3   Eier (Größe M) 
  • 150 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 3 EL  Amaretto (Mandellikör) 
  • 75 Mehl 
  • 35 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 75 Amarettini 
  • 5 Blatt  Gelatine 
  • 250 Himbeeren 
  • 3 (à 250 g)  Becher Schlagsahne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Dabei 100 g Zucker, Salz und 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb und Amaretto nach und nach zufügen und unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und über die Eimasse sieben. 50 g Amarettini grob zerbröseln und zusammen mit dem Mehl unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und einen herzförmigen Tortenring (ca. 26 cm Ø) darauf setzen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Gelatine in Wasser einweichen. Himbeeren verlesen und 200 g pürieren. Durch ein Sieb streichen. 2 Becher Sahne, restlichen Zucker und Vanillin-Zucker steif schlagen. Zum Himbeerpüree geben und unterheben. Gelatine ausdrücken und in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen. 2-3 Esslöffel der Himbeersahne unter die Gelatine rühren. Diese dann anschließend unter die restliche Himbeersahne rühren. Kühl stellen, bis sie anfängt, zu gelieren. Tortenboden aus dem Tortenring lösen, Backpapier abziehen und Tortenboden einmal waagerecht halbieren. Tortenring wieder um den unteren Tortenboden legen und ca. 2/3 der Himbeercreme darauf verteilen. Zweiten Tortenboden als Deckel darauf setzen. Übrige Creme darauf verteilen und glatt streichen. Ca. 1 1/2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Übrige Sahne nicht ganz steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Tortenring mit einem Messer vom Tortenrand lösen und entfernen. Tortenrand mit Sahne dicht an dicht stäbchenförmig verzieren. Tortenoberfläche mit Sahnetuffs, restlichen Himbeeren und Amarettini verzieren und servieren. Ergibt ca. 12 Stücke
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved