close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Nudelauflauf mit Tomatensoße

4.5
(4) 4.5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Brokkoli  
  • 350 g   kurze Makkaroni-Nudeln  
  •     Salz  
  • 200 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 250 g   gekochter Schinken; in Scheiben  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 200 g   Goudakäse  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 250 ml   Milch  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 2 Dose(n) (à 400 g)  gehackte Tomaten  
  •     Cayennepfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 3 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. In den letzten 5 Minuten der Garzeit Brokkoli und Erbsen zugeben. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen
2.
Schinken in kurze Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Käse grob reiben. Eier trennen. Milch und Eigelbe verquirlen, ca. die Hälfte Käse unterrühren, mit Pfeffer und Muskat würzen. Eiweiß steif schlagen, 1 TL Salz dabei einrieseln lassen. Eiweiß unter die Eigelbmilch heben. Nudelmischung mit Kirschtomaten und Schinken vermengen und in einer Auflaufform verteilen. Eiermilch darübergießen, mit restlichem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten backen
3.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen. Dosentomaten zugeben, aufkochen, mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker würzen. Bei milder Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Soße nochmal abschmecken und mit Petersilie bestreuen. Soße zum Nudelauflauf reichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 890 kcal
  • 3730 kJ
  • 57 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 85 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved