Nudelsalat mit Schnittlauch-Vinaigrette

Nudelsalat mit Schnittlauch-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Nudeln (z. B. Farfalle) 
  •     Salz 
  • 4   Eier 
  • 1/2 Packung (150 g)  tiefgefrorene Erbsen 
  • 3   Tomaten 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 150 saure Sahne 
  • 3 EL  Kräuteressig 
  • 3 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     einige Salatblätter 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser 10-12 Minuten garen. Eier in kochendem Wasser 10 Minuten hart kochen. Erbsen auftauen lassen. Tomaten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.
2.
Saure Sahne, Essig und Öl glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Schnittlauch unterrühren. Alle Salatzutaten mit der Schnittlauch-Vinaigrette vermengen. Salatblätter putzen, waschen und die Platte damit auslegen.
3.
Salat darauf anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 20g Eiweiß

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved