Pikant gefüllte Kartoffel-Krapfen

Pikant gefüllte Kartoffel-Krapfen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 40 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  • 75 Mehl 
  • 60 Kartoffel-Püree 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1/2 Bund (120 g)  Lauchzwiebeln 
  • 150 Blauschimmelkäse 
  • 1   Topf Kerbel 
  • 350 Erdbeeren 
  • 2 (à 125 g)  Becher Pfeffer Crème fraîche 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
1/4 Liter Wasser, Fett und Salz in einem Topf aufkochen. Mehl und Kartoffel Püree vermischen, auf einmal in das kochende Wasser geben und so lange weiter rühren, bis sich die Masse zu einem Kloß zusammenballt und sich vom Topfboden löst. In eine Schüssel geben. Backpulver unter den Teig rühren. Eier nach und nach unter die Masse rühren, bis sie geschmeidig ist. Teig ca. 20 Minuten ruhen lassen. Mit einem Löffel 12 Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) 35-40 Minuten backen. (Zwischendurch den Herd nicht öffnen). Lauchzwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Lauchzwiebel in kochendem Salzwasser 1 Minute garen, auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Käse in kleine Würfel schneiden. Kerbel waschen, trocken tupfen und die Blätter vom Stiel zupfen. Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Krapfen noch heiß mit einer Schere aufschneiden und auf ein Gitter zum Auskühlen setzen. Erdbeeren, Kerbel, Lauchzwiebeln und Käse vermischen. Die untere Krapfenhälfte damit füllen, je 1 gehäufter Teelöffel Crème fraîche daraufgeben und den Deckel auflegen
2.
Zubereitungszeit ca 1 1/4 Stunden

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved