Quinoa-Salat mit Shrimps

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Quinoa  
  •     Salz  
  • 20   rohe Garnelen (à ca. 25 g; ohne Kopf, in Schale) 
  • 250 g   Tomaten  
  • 250 g   Salatgurke  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   Apfelessig  
  •     gemahlener Kreuzkümmel  
  •     Pfeffer  
  • 6 EL   Olivenöl  
  • 1   Knoblauchzehe  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Quinoa mit heißen Wasser abspülen und in kochendem Salzwasser 15–20 Minuten garen. Garnelen, bis auf die Schwanzflosse, schälen und den Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen. Tomaten und Gurke waschen. Tomaten würfeln, Gurke der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden
2.
Quinoa abgießen und abtropfen lassen. Quinoa, Tomaten und Gurke mischen und mit Zitronensaft, Essig, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und 4 EL Öl marinieren. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Garnelen darin ca. 4 Minuten unter Wenden braten. Nach ca. 3 Minuten Knoblauch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Quinoasalat und Garnelen anrichten und mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved