Top 5 Silvesterkuchen - die süßesten Ideen

Silvesterkuchen
Zum Jahreswechsel darf bei uns ein Silvesterkuchen, wie diese Petit Fours, nicht fehlen!

Um in ein neues Jahr zu starten sind Silvesterkuchen eine himmlisch süße Idee! Sowohl als Dessert auf dem Silvester-Buffet, als auch als Mitternachtssnack, um neben einer Tasse Kaffee Energie zu tanken, machen sie richtig was her! Dürfen wir vorstellen? Unsere köstlichen Vorschläge für Kuchen zu Silvester:

 

1. Silvester Petit Fours

Für ein Buffet sind kleine Häppchen und Fingerfood immer angesagt, viele wollen schließlich alles Dargebotene probieren. Deswegen sind kleine Petit Fours als Silvesterkuchen eine prima Idee. Wer kann bei diesen schönen Glücksbringern mit Kirschgeschmack schon nein sagen?

>>> Zum Rezept für Silvester Petit Fours

 

2. Baiserbesetzter Grenadine-Kuchen

Baiserbesetzter Grenadine-Kuchen
Die Baiserhaube setzt dem saftigen Kuchen im wahrsten Sinne die Krone auf

Silvester ist bei dir eine Cocktailparty geplant? Wie praktisch, denn bei diesem Silvesterkuchen wird Grenadine-Sirup, der sonst in Cocktails wie Tequila Sunrise zu finden ist, in den Teig untergerührt. Das sorgt zum einen für eine schöne Farbe, zum anderen für fruchtigen Geschmack.

>>> Zum Rezept für Baiserbesetzter Grenadine-Kuchen

 

3. Silvester-Muffins

Silvester-Muffins
Die Schweinchen sind fast zu niedlich zum Essen

„Sind die süüüß!“ Wird es auf der Silvesterparty aus aller Munde klingen, bei der du die kleinen Glücks-Schweinchen auspackst. Am besten backst du gleich die doppelte Menge von den kleinen Silvesterküchlein. Außerdem sind sie die Muffins mit Schokostreuseln leicht gemacht und auch die Deko mit Marzipan ist kein Hexenwerk.

>> Zum Rezept für Silvester-Muffins

 

4. Discokugel-Cake-Pops

Discokugel Cake-Pops
Silvesterkuchen geht auch als Cake-Pop

„Get this party started!“ Diese Cake-Pops im Diskokugel-Gewand zaubern Tanzflächenfeeling auf deine Party! Zunächst wird ein simpler Silvesterkuchen gebacken, der im Anschluss mit Konfitüre und Schokolade verknetet wird. Am Ende in Glitzerzucker gewälzt und auf Stielen gesteckt, können die handlichen Cake-Pops auch schon unter die Gäste gebracht werden.

Tipp für alle Cake Pop Liebhaber: Cake Pop Maker

>> Zum Rezept für Diskokugel-Cake-Pops

 

5. Glücks-Silvester-Kuchen

Glücks-Silvester-Kuchen
Mit diesem Silvesterkuchen lässt sich das neue Jahr gebührend feiern

Leute das kommende Jahr mit einem schicken Schachbrettkuchen ein! Er wird mit einer Fondant-Decke bedeckt und mit Glücks-Symbolen verziert. Zum ganz besonderen Eye-Catcher wird der Silvesterkuchen, wenn du ihn mit funkelnden und prasselnden Wunderkerzen dekorierst.

>>> Zum Rezept für Glücks-Silvester-Kuchen

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved