Avocado-Schoko-Kuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Avocado-Schoko-Kuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1   reife Avocado 
  • 1/2   reife Banane 
  • 100 Mandelmehl 
  • 20-30 ml  Wasser 
  •     eine Hand voll getrocknete Feigen 
  • 50 Mandeln gehobelt 
  • 3 EL  Kakaopulver 
  • 1/2   reife Banane 
  •     zwei Hand voll Datteln, entkernt 

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Zuerst Avocado und Banane mit einer Gabel zerkleinern (wenn die Früchte reif genug sind ist dies kein Problem), Mandelmehl hinzufügen und verrühren. Mit Hilfe eines Tortenrings den Boden in eine runde Form verteilen.
2.
Boden in den Kühlschrank stellen und mindestens eine Stunde kühlen.
3.
Für die Schokocreme benötigt man einen Mixer/Zerkleinerer: Datteln, Feigen, Banane, gehobelte Mandeln und Kakaopulver mit ca. 20 ml Wasser zu einer Creme verarbeiten (eventuell noch etwas Wasser hinzufügen falls die Masse zu trocken ist).
4.
Wer es gerne süß mag kann Agavendicksaft hinzufügen.
5.
Creme auf die Bodenschicht großzügig verteilen und glatt streichen. Form zurück in den Kühlschrank stellen und weitere 2 Stunden kalt stellen. Aus den Kühlschrank nehmen und servieren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved