Erdbeer-Desserts - Rezepte mit frischen Sommerfrüchten

Im Sommer wird der Nachtisch zum besonderen Highlight: Ein Erdbeer-Dessert mit frischen Früchten setzt jedem Menü die Krone auf. Hier sind unsere schönsten Rezepte von einfach und schnell bis ausgefallen.

Inhalt
  1. Erdbeer-Desserts für jeden Geschmack
  2. Erdbeer-Desserts im Glas
  3. Schneller und einfacher Nachtisch mit Erdbeeren
  4. Vegane Erdbeer-Desserts
 

Erdbeer-Desserts für jeden Geschmack

Wenn auf eines Verlass ist, dann darauf, dass zu einem Dessert mit Erdbeeren kaum einer Nein sagen kann! Die Früchtchen schmecken nämlich fast jedem und lassen sich toll kombinieren. Vor allem Erdbeer-Desserts mit Sahne, Quark, Joghurt und Mascarpone sind besonders beliebt und auch Baiser darf bei vielen Rezepten nicht fehlen. So zaubern wir tolle Cremes, süße Aufläufe, Eiskreationen und fruchtige Trifles, die ihresgleichen suchen.

 

Erdbeer-Desserts im Glas

Für ein Buffet, zum Mitnehmen oder wann immer du Gäste erwartest sind Desserts im Glas eine gute Idee. Sie lassen sich nicht nur gut vorbereiten, sondern machen als Schichtdessert auch optisch richtig was her. Viele Erdbeer-Desserts in der Galerie oben haben wir als Rezept fürs Glas konzipiert, besonders empfehlen möchten wir dir das Erdbeer-Tiramisu im Glas, unser Spaghettieis-Dessert oder den Erdbeer-Cappuccino.

 

Schneller und einfacher Nachtisch mit Erdbeeren

Besonders frische und aromatische Erdbeeren sind schon die halbe Miete für ein gelungenes Erdbeer-Dessert. Da braucht es oft gar kein Chichi! Schnell und einfach gezaubert ist zum Beispiel Erdbeerquark. Für die einfachste Variante Erdbeeren putzen, einige Früchte mit Quark und Milch oder Joghurt fein pürieren und nach Geschmack zuckern. Rest Erdbeeren mit dem Erdbeerquark servieren und genießen.

Auch Erdbeeren mit geschlagener Sahne oder Vanilleeis sind schnelle und einfache Klassiker, die du nach Belieben mit Schokoladenraspel, Eierlikör oder Schokosoße toppen kannst. Wer mag, krümelt für den Crunch noch Cookies oder andere Plätzchen darüber.

 

Vegane Erdbeer-Desserts

Wer um tierische Produkte einen Bogen macht, muss noch lange nicht auf Erdbeer-Desserts verzichten! Zwar setzen traditiosgemäß viele Rezepte auf Milchprodukte, die lassen sich aber oft durch pflanzliche Milchalternativen, sowie durch Quark-, Joghurt- und Frischkäsealternativen ersetzen. Zudem kann man beispielsweise ein Erdbeer-Crumble auch ohne Ei und mit Margarine zubereiten und erfrischendes Erdbeer-Sorbet kommt sogar immer vegan daher.

Video-Tipp

 

Mehr zum Thema Erdbeeren

Kategorie & Tags
Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved