Chocolate Coconut Cream Pie

Aus LECKER-Sonderheft 1/2017
0
(0) 0 Sterne von 5

Auf den knusprigen Keksbrösel-Schoki-Boden kommt eine sommerliche Füllung aus Kokosmilch und Vanille - Landet im Kühlschrank, nicht im Ofen!

Zutaten

Für  Stücke
  • 100 g   Butter  
  • 120 g   "Oreos" (gefüllte Kekse) 
  • 100 g   Butterkekse  
  • 100 g   Zartbitterschokolade  
  •     Gefrierbeutel  
  • 45 g   Speisestärke  
  • 800 ml   ungesüßte Kokosmilch  
  • 150 g   Rohrzucker  
  • 1 EL   Vanilleextrakt  
  •     Salz  
  • 40 g   Kokoschips  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 3 EL   Puderzucker  
  • 1 EL   Rum  
  • 1 EL   Vanilleextrakt  

Zubereitung

45 Minuten ( + 300 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für den Boden Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. „Oreos“ und Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben, Beutel verschließen. Mit der Kuchenrolle darüberfahren, Kekse zerbröseln. Mit der Butter vermischen. In einer Pieform (24 cm Ø; 9.5 Inches) zum Boden andrücken, dabei einen Rand formen. Mindestens 30 Minuten kalt stellen.
2.
Schokolade in Stücke brechen. Im heißen Wasserbad schmelzen und kurz abkühlen lassen. Pieboden mit der Schokolade bestreichen. Erneut ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
3.
Für die Füllung Stärke mit ca. 50 ml Kokosmilch glatt rühren. Restliche Kokosmilch mit Zucker, Vanilleextrakt und 1⁄2 TL Salz in einem Topf verrühren und aufkochen. Kokos-Stärke-Mix einrühren und ca. 1 Minute unter Rühren köcheln. Kokospudding vom Herd ziehen und abkühlen lassen, dabei regelmäßig umrühren (ca. alle 5 Minuten). Pudding im Pieboden verteilen und glatt streichen. Mindestens 4 Stunden (oder über Nacht) kalt stellen.
4.
Für das Topping die Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, auskühlen lassen. Sahne steif schlagen, dabei Puderzucker, Rum und Vanilleextrakt unterrühren. Zum Servieren auf dem Pie verteilen, mit Kokoschips bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 410 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved