Eierpfannkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   Ei  
  • 5 EL   fettarme Milch (1,5 % Fett) 
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 TL   Öl  
  • 100 g   Porree (Lauch) 
  • 1   Tomate  
  • 4 Scheiben   kalorienreduzierte Salami  
  • 1   kleine Möhre  
  •     grober Pfeffer  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Ei und Milch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Ei darin stocken lassen. Porree und Tomate putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
2.
Salami vierteln. Möhre schälen und grob raspeln. Eierpfannkuchen auf einen Teller gleiten lassen. Porree im Bratfett kurz andünsten. Salami zugeben. Tomatenscheiben auf den Pfannkuchen legen. Porreegemüse daraufgeben und die Möhrenraspel darübergeben.
3.
Mit grobem Pfeffer bestreuen und mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1150 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved