Festliche Beeren-Dickmilch-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 4   Eier (Größe M)  
  • 175 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 75 g   Mehl  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 8 Blatt   Gelatine  
  • 500 g   Dickmilch  
  • 2-3 EL   Limettensaft  
  • je 125 g   rote und schwarze Johannisbeeren  
  • 200 g   Himbeeren  
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne  
  • 3 EL   Johannisbeer-Gelee  
  •     halbe Limettenscheiben und Zitronenmelisse zum Verzieren 
  •     Backpapier für die Form 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 4 Esslöffel Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Dabei 100 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb zufügen und unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Inzwischen Gelatine in reichlich Wasser einweichen. Dickmilch, Limettensaft und restlichen Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken und in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen. Unter die Dickmilchmasse rühren und 30-45 Minuten kalt stellen. Inzwischen Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und, bis auf einige schwarze Johannisbeeren zum Verzieren, mit Hilfe einer Gabel von den Rispen zupfen. Himbeeren verlesen. Etwa die Hälfte zum Verzieren beiseite legen. 1 Becher Sahne und übrigen Vanillin-Zucker steif schlagen. Wenn die Dickmilchmasse zu gelieren beginnt, Sahne und Früchte vorsichtig unterheben. Biskuit aus der Form nehmen und einmal quer durchschneiden. Gelee in einem Topf erwärmen und den unteren Boden damit bestreichen. Einen Tortenring um den unteren Boden legen und die Beeren-Dickmilchmasse darauf verteilen. Zweiten Tortenboden darauflegen und leicht andrücken. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden fest werden lassen. Tortenring entfernen. Übrige Sahne steif schlagen und die Tortenoberfläche damit bestreichen. Restliche Himbeeren und Johannisbeeren darauf verteilen und nach Belieben mit halben Limettenscheiben und Melisse verziert servieren. Ergibt ca. 12 Stücke
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved