close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gurken-Segelschiffe

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Hähnchenfilet  
  • ca. 1 Liter   Gemüsebrühe  
  • 3   Lauchzwiebeln  
  • 1   orangene Paprikaschote (ca. 200 g) 
  • 3 - 4 Stiele   glatte Petersilie  
  • 2 EL   Salat-Mayonnaise  
  • 2 EL   Creme fraîche  
  • 4   Snack-Gurken (à ca. 130 g) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer aus der Mühle 
  •     Edelsüß-Paprika  
  • ca. 50 g   rote Paprikaschote  
  • 2   Gewürznelken zum Garnieren 

Zubereitung

50 Minuten ( + 10 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Hähnchenbrust kalt abspülen und in kochender Brühe ca. 20 Minuten zugedeckt garen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und, bis auf ein 5–6 cm langes Stück in feine Ringe schneiden. Übriges Stück mehrmals längs, bis zur Hälfte einschneiden, mit kaltem Wasser bedecken und beiseitestellen.
2.
Orangene Paprika halbieren, putzen, waschen und in feine Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Fleisch aus der Brühe nehmen, abkühlen lassen und fein würfeln. Mayonnaise und Crème fraîche glatt rühren. Gurken waschen, trocken reiben, ca. 1/3 der Längsseite abschneiden. 4 lange, dünne Scheiben abschneiden, Rest fein würfeln. Kerngehäuse aus den übrigen Hälften schaben. Gurkenwürfel, Paprika, Lauch, Petersilie und Fleisch mit der Soße vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
3.
Aus der roten Paprika 4 spitze, gleichschenklige Dreiecke schneiden. Ein Paprikastück mit einer Gurkenscheibe auf einen Holzspieß stecken. Übrige Paprikastücke und Scheiben ebenso auf Spieße stecken. Ausgehöhlte Gurken mit Salat füllen und Gurken-Segel mittig in die Gurken-Boote stecken. Auf einer Platte anrichten. Lauchstück abtropfen lassen und 2 Nelken als Augen in das obere Drittel stecken. Als Krake mit auf der Platte anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 180 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved