Klassische Gnocchi mit Salbei

Aus LECKER-Sonderheft 5/2017
Klassische Gnocchi mit Salbei Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

In unseren Salbei-Gnocchi steckt so viel Amore, die können einfach nur schmecken. Das klassische Rezept haben wir direkt aus dem Italienurlaub importiert. So gut!

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    90 Min.
  • Niveau:
    einfach

Zutaten

Portionen

1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln

1 Knoblauchzehe

Salz

gemahlene Muskatnuss

ca. 100 g Mehl

2 Eigelbe (Gr. M)

Mehl für die Arbeitsfläche

1 Bund (klein) Salbei

4 EL Butter

Pfeffer

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Kartoffeln waschen.Knoblauch schälen. 2–3 Liter Salzwasser in einem Topf aufkochen. Kartoffeln und Knoblauch darin ca. 25 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und noch heiß pellen.

2

Kartoffeln zusammen mit Knoblauch durch eine Kartoffelpresse in eine große Schüssel drücken. Alternativ Kartoffeln etwas kleiner schneiden, in die Schüssel geben und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen. 10–15 Minuten abkühlen lassen.

3

Kartoffelmasse gründlich mit Salz und Muskat würzen. Mehl und Eigelb zu den Kartoffeln geben und alles mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Eventuell noch etwas Mehl zugeben. Der Teig sollte schön weich, aber nicht mehr klebrig sein.

4

Teig dritteln. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche jedes Teigdrittel zu einer Rolle (ca. 2 cm Ø) formen. Rollen mit einem angefeuchteten Messer in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.

5

Mit mehlierten Händen aus jedem Stück eine Kugel formen. Kugeln mit einer in Mehl getauchten Gabel flach drücken. Schnelle Variante: Gnocchi ohne sie vorab zu rollen mit der Gabel flach drücken.

6

Gnocchi in 3 Portionen in ca. 2 Liter leicht kochendem Salzwasser 2–3 Minuten gar ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, sehr gut abtropfen lassen, auf große Teller legen und abkühlen lassen.

7

Salbei waschen, trocken tupfen und Blätter abzupfen. Butter portionsweise (1 EL pro Portion) in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Salbei und Gnocchi portionsweise darin unter Wenden 2–3 Minuten goldbraun braten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Herausnehmen, direkt servieren oder im Ofen bei 50 °C warm halten.

Nährwerte

Pro Portion

  • 350 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate