Mangoldsalat mit Hähnchen - so einfach geht's

Genau das Richtige zum Feierabend: Der fruchtige Low Carb-Salat mit Mangold und Hähnchen kommt mit wenigen Zutaten aus und landet so fix auf den Tellern. Die Mango verleiht außerdem einen leckeren exotischen Touch und flutscht durch den raffinierten Trick ganz einfach aus der Schale - grandios!

 

Diese Zutaten brauchst du für 2 Portionen:

 

Und so geht's:

  1. Mangoldblätter und Thymian waschen und abtropfen lassen.
  2. Mit einem Glas oder einem Esslöffel das Fruchtfleisch aus einer halben Mango entnehmen und in Streifen schneiden. Außerdem das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  3. Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Hähnchenstreifen darin mit Thymian anbraten, pfeffern und salzen. Mangostreifen etwa eine Minute mitbraten. Mangold auf zwei Teller portionieren, Hähnchen und Mango dazugeben und servieren.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

LECKER Magazin

Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Frühling
Im Sommer
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved