Mitternachtssuppe

0
(0) 0 Sterne von 5
Mitternachtssuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Zwiebeln 
  • 4 EL  Öl 
  • 500 Rindergulasch 
  • 1 Dose(n) (70 g)  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1/4 trockener Rotwein 
  • 3/4 klare Brühe (Instant) 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  geschälte Tomaten 
  • 1 Glas (160 g)  Silberzwiebeln 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Öl erhitzen und das Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Zwiebeln zufügen und kurz mit anrösten. Tomatenmark einrühren und alles gut durchschmoren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Rotwein, Brühe, Lorbeer und die Tomaten mit Saft zufügen. Die Suppe einmal aufkochen lassen, dann bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden garen. Silberzwiebeln abtropfen lassen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit in die Suppe geben und mit erhitzen. Nochmal abschmecken
2.
1800/ 430 kcal
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved