Mitternachtssuppe

0
(0) 0 Sterne von 5
Mitternachtssuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kopf Chinakohl (ca. 750 g) 
  • 1 (ca. 650 g)  rote, gelbe und grüne Paprikaschote 
  • 250 Möhren 
  • 1 (ca. 450 g)  Gemüsezwiebel 
  • 1 Stück(e) (ca. 15 g)  frischer Ingwer 
  • 30 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  • 1-2   getrocknete Chilischoten 
  • 1 Packung  Zwiebelsuppe Feinschmecker Art 
  •     Cayennepfeffer 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Chinakohl, Paprika und Möhren putzen, waschen und abtropfen lassen. Chinakohl und Paprika in Streifen, Möhren in dünne Scheiben schneiden. Gemüsezwiebel schälen, vierteln und in feine Streifen schneiden.
2.
Ingwer schälen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Zum Schluss Ingwer zugeben und mitdünsten. Chinakohl, Paprika und Möhren zufügen und mit ca. 1 1/4 Liter Wasser ablöschen.
3.
Mit wenig Salz würzen, aufkochen lassen und zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Inzwischen Chili hacken. Zwiebelsuppenpulver und Chili in die Suppe einrühren und nochmals ca. 10 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved