Nudelpfanne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   bunte Spiralnudeln  
  •     Salz  
  • 1   Zwiebel  
  • 300 g   Kalbsschnitzel  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 Packung (300 g)  tiefgefrorene Erbsen  
  • 3   Eier  
  •     Pfeffer  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  •     grobgemahlener bunter Pfeffer  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Kalt abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
2.
In heißem Öl anbraten, Zwiebelringe zufügen und unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Erbsen und Nudeln zufügen und mitbraten. Eier, Salz und Pfeffer verquirlen. In die Pfanne gießen und bei schwacher Hitze stocken lassen.
3.
Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Nudelpfanne mit Schnittlauch und buntem Pfeffer bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved