Nudelsalat mit Möhren, Erbsen, Kochschinken und Kräuter-Joghurt-Soße

Aus kochen & genießen 17/2009
Nudelsalat mit Möhren, Erbsen, Kochschinken und Kräuter-Joghurt-Soße Rezept

Zutaten

Für Person
  • 30 tiefgefrorene Erbsen 
  • 75 Spiralnudeln 
  •     Salz 
  • 1/2 (50 g)  Möhre 
  • 1 (30 g)  Schalotte 
  • 2 Stiel(e)  Dill und Petersilie 
  • 1 Scheibe (40 g)  Kochschinken 
  • 3 EL  Magermilch-Joghurt 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Erbsen auftauen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Möhre schälen, waschen, längs halbieren und in sehr feine Scheiben schneiden. Schalotte schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Kochschinken in Würfel schneiden. Alles zusammen mit Joghurt und Erbsen in eine Schüssel geben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 69g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved