Ofenfrikadellen mit Petersiliensalsa und gratinierten Kartoffeln

Aus kochen & genießen 2/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Ofenfrikadellen mit Petersiliensalsa und gratinierten Kartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 1   große Zwiebel 
  • 500 gemischtes Hack 
  • 150 Schweinemett 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 2 TL  Senf 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Butter 
  • 100 Doppelrahmfrischkäse 
  • 75 Crème fraîche 
  • 1 EL  Milch 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1 EL  Apfelessig 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 1⁄2   grünschaliger Apfel (z. B. Granny Smith) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen, in Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Bröt­chen ausdrücken. Hack, Mett, Zwiebel, Brötchen, Ei, Senf, 1 1⁄2 TL Salz und 1 TL Pfeffer ver­kneten.
2.
Aus der Masse ca. 8 Frikadel­len formen. Auf eine Hälfte eines mit Backpapier aus­gelegten Backblechs legen.
3.
Kartoffeln abgießen. Im Topf mit 3 EL Butter kurz schwenken, sodass die Kartoffeln etwas zerfallen. Auf der anderen Hälfte des Backblechs verteilen. 1 EL But­ter in Stückchen darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s.
4.
Hersteller) ca. 35 Mi­­nuten backen.
5.
Frischkäse und Crème fraîche mit Milch glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen und trocken schütteln. Mit Essig und Öl pürieren. Apfel entkernen und sehr fein würfeln. Zur pürierten Petersilie geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Frischkäsecreme nach ca. 25 Minuten Backzeit auf den Frikadellen verteilen und weitergaren. Mit Petersiliensalsa und Kartoffeln anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 29g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved