Pflaumen-Tarteletts

Pflaumen-Tarteletts Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 150 Mehl 
  • 50 Puderzucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 75 Butter 
  • 8-10   Pflaumen 
  • 250 ml  Milch 
  • 1 Packung (50 g)  backfeste Puddingcreme "Vanillegeschmack" 
  •     Puderzucker 
  •     Mehl 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Mehl, Puderzucker, Salz, Eigelb und Butter in Flöckchen zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Pflaumen in dünne Spalten schneiden. Teig auf leicht mit Mehl bestäubter Arbeitsfläche dünn ausrollen. 8 Kreise (à ca. 13 cm Ø) ausstechen. In kleine gefettete Tartelettförmchen (ca. 10 cm Ø) mit Lift-off-Boden legen. Ränder andrücken und überstehende Ränder abschneiden. Böden mit einer Gabel mehrmals einstechen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) auf unterer Schiene ca. 15 Minuten backen. Tarteletts aus dem Backofen nehmen. Kalte Milch in einen hohen Rührbecher geben. Puddingcreme zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Auf höchster Stufe 1 Minute aufschlagen. Creme auf die Tarteletts verteilen und mit Pflaumenspalten belegen. Tarteletts weitere 15-20 Minuten bei gleicher Temperatur backen. Tarteletts aus dem Backofen nehmen, nach ca. 10 Minuten aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen. Dazu schmeckt Schlagsahne
2.
1 Stunde Wartezeit

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved