schnelle Blätterteigpizzen mit Salami

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 4 Scheiben   tiefgefrorener Blätterteig (à 12 x 12 cm; 45 g)  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 1   kleine rote Zwiebel  
  • 150 g   Hirtenkäse  
  • 100 g   eingelegte Artischockenherzen  
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 4 EL   Milch  
  • 4 Scheiben   Salami  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Blätterteig nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen und auftauen lassen. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Käse zerbröseln. Artischocken in Viertel schneiden
2.
Eigelb und Milch verquirlen. Blätterteigecken zur Mitte einschlagen. Mit Eigelb dünn einstreichen. Je 1 Scheibe Salami, Tomaten und Zwiebelringe auf den Pizzen verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved