Schwarzwälder-Kirsch-Dessert

Aus kochen & genießen 39/2007
2.333335
(3) 2.3 Sterne von 5
Schwarzwälder-Kirsch-Dessert Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (720 ml) Kirschen 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  + 50 g Zucker 
  • 2 EL  Speisestärke 
  • 4 EL  Kirschwasser 
  • 200 Schmand 
  • 250 Magerquark 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 4 EL  Schokoladenraspel 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen auf ein Sieb geben und den Saft auffangen. Saft, 2 Esslöffel Zitronensaft und 2 Esslöffel Zucker aufkochen. Stärke mit wenig kaltem Wasser glatt rühren und den Saft damit binden. Kischen und Kirschwasser unterrühren. Kirschen kalt werden lassen. Schmand, Quark, 50 g Zucker, Vanillin-Zucker und 1 Esslöffel Zitronensaft verrühren. Kirschen, Quark und Schokoladenraspel abwechseln in Gläser füllen
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved