Teekocher – Die besten elektrischen Modelle im Vergleich

Kyra Piontek

Du trinkst leidenschaftlich gerne Tee? Dann lohnt sich für dich die Anschaffung eines Teekochers. Wir zeigen dir die besten elektrischen Modelle im Vergleich!

Mit einem Teekocher bereitest du deinen Tee spielend leicht zu
Mit einem Teekocher bereitest du deinen Tee spielend leicht zu, Foto: PR
 

Das Wichtigste in Kürze

  1. Teekocher sind Wasserkocher mit integriertem Teesieb und können Tee automatisch herstellen.
  2. Du kannst deinen Tee ganz einfach und schnell in einem Teekocher zubereiten und ihn darin servieren.
  3. Vor dem Kauf eines Teekochers solltest du die Funktionen des Gerätes genau checken.
 

Das sind die besten Teekocher im Vergleich

Du bist der Meinung, ein Teekocher sei das Gleiche wie ein Wasserkocher? Nicht ganz! Es gibt Unterschiede: Dieses Küchengerät erhitzt nicht nur dein Wasser, sondern lässt dich unter verschiedenen Temerapturstufen auswählen. Manche Modelle halten deinen Tee zudem warm und bieten dir ein Ziehzeitprogramm. Wir zeigen dir die besten elektrischen Teekocher im Vergleich.

    1. Teekocher mit der 2-in-1-Funktion von Arendo

    Bei dem Teekocher von Arendo stehen dir zwei verschiedene Deckel zu Verfügung. Eine Variante kommt mit einem integriertem Teesieb und die andere, flache Alternative nutzt du zum Wasserkochen. Zudem wählst du zwischen vier verschiedenen Temperaturstufen aus.

    Kundenbewertung: "Als Erstes möchte ich mich für die schnelle Lieferung bedanken. Dieser Wasserkocher übertraf sogar meinen Erwartungen. Die Verarbeitung ist sehr gut und auch Handhabung etc. super. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht mehr zu toppen... Mein Fazit: Sehr empfehlenswert!"

    Fakten im Überblick:

    • Amazon's Choice Produkt
    • Zwei verschiedene Deckel: Einen mit integriertem Teesieb und einer ohne zum Wasser kochen
    • Leistung: Knapp 2200 Watt
    • Füllmenge: 1,7 Liter
    • Temperatureinstellung für jede Teesorte zum Auswählen und eine Warmhaltefunktion
    • Material: Hitzebeständiges Glas, Edelstahlkomponenten und ein Cool-Touch-Griff aus Kunststoff (frei von BPA)
    • Bewertung: 4,5 von 5 Sternen

    2. Teekocher mit Easy Tea Select Funktion von Severin

    Bei diesem Gerät kannst du dich zurücklehnen: Der Teekocher mit Easy Tea Select Funktion von Severin macht wirklich alles von allein. Ganz einfach die gewünschte Temperatur einstellen (gradgenaue Einstellung in 5 Grad Schritten)  und - je nach Teesorte - die optimale Ziehzeit auswählen. Voliá fertig ist dein Teegenuss.

    Kundenbewertung: "Hochwertige Verarbeitung, tolles Design, tut was er soll, Temperatureneinstellung funktionier einwandfrei und ist leicht zu bedienen, Warmhaltefunktion ist mega! Absolute Kaufempfehlung. Preis ist gerechtfertigt".

    Fakten im Überblick:

    • Amazon's Choice Produkt
    • Füllmenge: 1,7 Liter Wasser und 1,5 Liter Tee
    • Ideale Temperaturanpassung dank präzisem Temperatursensor, fünf verschiedene Ziehzeitprogramme und eine Warmhaltefunktion
    • Leistung: 3000 Watt
    • Material: Hitzebeständiges Glas und einem Edelstahlgehäuse
    • Basis mit gradgenauer Temperaturanzeige auf einem beleuchtetem LED-Display sowie ein feinmaschiger Edelstahlfilter mit Griff
    • Bewertung: 4,2 von 5 Sternen
     

    3. Teekocher mit Beleuchtung von Monzana

    Du willst etwas Ausgefallenes? Und trotzdem nicht auf Leistung und Funktion verzichten? Dann ist der Teekocher von Monzana der Richtige für dich. Ein integriertes blaues LED-Licht lässt dein Teewasser stimmungsvoll blubbern und mit 2200 Watt Leistung turboschnell erhitzen.

    Kundenbewertung: "Das Gerät ist toll. Es ist gut verarbeitet und hat ein tolles Design. Das Teesieb ist super und spart eine zusätzliche Kanne. Ich hoffe es hält lang durch. Klare Kazfempfehlung."

    Fakten im Überblick:

    • Integrierter Teefilter, blaues LED-Licht
    • Leistung: 2200 Watt Leistung
    • Füllmenge: Knapp 1,8 Liter Wasser
    • Mit Überhitzungsschutz und Sicherheitsdeckel
    • Material: Hitzebeständiges Glas, Edelstahlboden und ein Griff aus Kunststoff
    • Hochwertiges Teesieb aus Edelstahl zum Befüllen von losen Teeblättern ist mit dabei
    • Bewertung: 4 von 5 Sternen

    4. Willsence Teekocher aus Glas mit Auto-Start-Funktion

    Du suchst nach einer Komplettlösung? Für dein Büro oder auch Zuhause ist dieser Teekocher aus Glas von Willence perfekt. Er hat eine einstellbare Temperaturanzeige, einen herausnehmbaren Tee-Infuser und eine Warmhaltefunktion. Die Auto-Start-Funktion ermöglicht programmierbare Starts, sodass du morgens deinen frischgebrühten Tee ohne langen Vorlauf genießen kannst. 

    Kundenbewertung: "Eigentlich wollte ich nur einen neuen Wasserkochen kaufen. Bei der Suche bin ich dann auf dieses Kombigerät gestoßen. Da ich ebenfalls ein leidenschaftlicher Teetrinker bin überlegte ich nicht lange und kaufte es. Nach zwei Wochen im Einsatz bin ich mehr als begeistert. Die Qualität ist sehr hochwertig. Die Kombination aus Glas und Edelstahl sieht sehr Edel aus. Es gibt mehrere Funktionen, aber ich nutze meistens nur folgende: Warm halten und automatischer Start. Ich bin superzufrieden mit dem Produkt und kann es nur weiter empfehlen."

    Fakten im Überblick:

    • Amazon's Choice Produkt
    • Auto-Start und Warmhaltefunktion
    • LCD-Anzeige
    • Leistung: Knapp 2200 Watt 
    • Füllmenge: 1,7 Liter
    • Material: Hochwertiges Glas, Edelstahl und Kunststoffgriff (BPA frei)
    • Bewertung: 4,5 von 5 Sternen

    5. Der Teekocher im Mini-Format von WMF

    Du suchst nach einem Modell, das sich auch für einen kleinen Haushalt eignet? Dann empfehlen wir dir unsere Nummer 5 - den Teekocher aus dem Hause WMF. Bekannt für gutes Design, gepaart mit hoher Funktionalität überzeugt uns das kleine Gerät, das alle gewünschten Funktionen mitbringt. Gemessen an Größe und Leistung, ist der Preis des Mini-Teekochers jedoch etwas hoch.

    Kundenbewertung: "Der Wasserkocher ist für mich absolut klasse. Seine Größe ist für mich genau das Richtige, nimmt nicht viel Platz weg. Die Funktionalität des Wasserkochers ist genial. Da ich viel Tee trinke... einfach super. Sehr schönes Design. Der Preis ist zwar heftig, aber dafür Top Qualität. Kann ich unbedingt weiter empfehlen."

    Fakten im Überblick:

    • Füllmenge: 1 Liter Wasser
    • Fünf verschiedene Temperaturstufen, Warmhaltefunktion und Aroma-Tee-Sieb aus Chromagan
    • Material: Edelstahl und hitzebeständiges Glas
    • Leistung: 1900 Watt
    • Bewertung: 4,5 von 5 Sternen
     

     

    Die besten Teekocher im Check
    ProduktPreisBewertungHändler
    1. Teekocher mit der 2-in-1-Funktion von Arendo42,85€Amazon's Choice ProduktAmazon
    2. Teekocher mit Easy Tea Select Funktion von Severin73,99€ Amazon
    3. Teekocher mit Beleuchtung von Monzana22,95€ Amazon
    4. Willsence Teekocher aus Glas mit Auto-Start-Funktion64,99€Amazon's Choice ProduktAmazon
    5. Der Teekocher im Mini-Format von WMF80,99€ Amazon
     

    Was ist ein Teekocher?

    Die gängigste Methode, um Tee zuzubereiten? Wasser aufkochen, in eine Tasse füllen und einen Teebeutel reinlegen. Doch bis der Tee erst mal fertig gezogen ist, dauert es ein bisschen. Und will man gleich etwas mehr Tee zubereiten, benötigt man neben dem Wasserkocher noch eine extra Kanne, in der man den Tee ziehen lässt und serviert. Elektrische Teekocher verbinden Wasserkocher und Teekanne und sind daher unglaublich praktisch, wenn man viel Tee trinkt. Der Wasserkocher hat in diesen Fall noch ein zusätzliches Teesieb, das sich nach Wunsch einsetzen lässt. So kann man direkt in dem Wasserkocher leckeren Tee zubereiten und ihn anschließend darin servieren. 

     

    Welche Vorteile haben Wasserkocher mit Teesieb?

    Du trinkst oft und gerne Tee? Dann sind Wasserkocher mit Teesieb, auch Samowaren genannt, perfekt für dich. Warum? Das sind die Vorteile von Teekochern:

    • Das Sieb ist herausnehmbar. Du kannst das Gerät also als einfachen Wasserkocher oder Teekocher mit Sieb benutzen.
    • Die Zubereitung des Tees dauert nicht lange.
    • Du kannst den Tee nach dem Kochen direkt im Kocher servieren.
    • Viele Geräte haben eine Warmhaltefunktion. So bleibt dein Tee auch lange warm. 
    • Einige Teekocher haben eine verstellbare Temperatureinstellung. So passt sich der Kocher immer der gewünschten Teesorte an.
     

    Was sind die Ziehzeiten und Temperaturen der verschiedenen Teesorten?

    Bei der Zubereitung des Tees spielen Ziehzeit und Wassertemperatur eine besondere Rolle. Nicht jeden Tee sollte man gleich lang ziehen lassen. Manche Teekocher - wie der Teekocher mit Easy Tea Select Funktion von Severin - haben eine integrierte Auswahl, mit der du die jeweilige Teesorte optimal kochen kannst. Sie bestimmen Ziehzeit und Wassertemperatur automatisch. Sollte dein Teekocher nicht eine solche Funktion haben, musst du Folgendes beachten: 

    Schwarzer Tee

    • Mit kochendem Wasser aufbrühen
    • Wassertemperatur: zwischen 90 °C und 95 °C
    • Ziehzeit: zwischen 3 und 5 Minuten

    Grüner Tee

    • Wasser nach dem Aufkochen etwa 3 Minuten abkühlen lassen
    • Wassertemperatur: zwischen 70 °C und 85 °C
    • Ziehzeit: zwischen 3 und 4 Minuten
    • 2 bis 3 Aufgüsse sind möglich

    Oolong Tee

    • Mit kochendem Wasser aufbrühen
    • Wassertemperatur: zwischen 75 °C und 85 °C
    • Kann mehrmals aufgegossen werden

    Weißer Tee

    • Wasser nach dem Aufkochen etwa 3 Minuten abkühlen lassen
    • Wassertemperatur: maximal 70 °C
    • Ziehzeit: zwischen 3 und 4 Minuten

    Kräutertee

    • Mit kochendem Wasser aufbrühen
    • Ziehzeit: zwischen 5 bis 8 Minuten
    • Wassertemperatur: etwa 95 °C

    Früchtetee

    • Mit kochendem Wasser aufbrühen
    • Ziehzeit: zwischen 6 und 8 Minuten
    • Wassertemperatur: etwa 95 °C

    Hier kannst du sehen, wie du Tee in einem Teekocher richtig zubereitest:

     

    Fazit

    Teekocher sind Wasserkocher mit einem integrierten Teesieb. Du kannst deinen Tee ganz einfach in einem Teekocher zubereiten und ihn anschließend darin servieren. Trinkst du gerne viel Tee, dann ist ein elektrischer Teekocher perfekt für dich. Manche Modelle haben sogar eine Warmhaltefunktion oder eine integrierte Teesortenauswahl, die automatisch bestimmt, wie lange der Tee ziehen muss und wie heiß die Wassertemperatur sein darf. 

    Kategorie & Tags
    Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
    www.LECKER.de gefallen.
    Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
    Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved