close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

20-Minuten-Spätzle mit Appenzeller

Aus LECKER 5/2015
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Packung   (1 kg) Spätzle (Kühlregal)  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Muskat  
  • 150 g   Appenzellerkäse  
  • 2   Zwiebeln  
  •     etwas + 2 EL Butter 
  • 2 EL   Mehl  
  • 4 Stiel(e)   glatte Petersilie  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Spätzle in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung erhitzen. Inzwischen Käse fein reiben. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Spätzle abgießen. Abwechselnd mit etwas Käse in eine gefettete Auflaufform schichten, dabei mit Pfeffer und Muskat würzen.
2.
Mit Rest Käse bestreuen. Unterm heißen Backofengrill 5–7 Minuten überbacken.
3.
Zwiebeln im Mehl wenden. In 2 EL heißer Butter goldbraun braten. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen hacken. Zwiebeln und Petersilie auf den Spätzle verteilen. Dazu schmeckt Salat.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 690 kcal
  • 27 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 88 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved