Apfel-Schmand-Becher

3
(1) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   säuerliche Äpfel  
  •     Saft von 1 Limette oder 
  •     Zitrone, 2-3 EL Zucker 
  • 75 g   Löffelbiskuits  
  • 2 EL   Apfelkorn oder -saft  
  • 200 g   Schmand oder  
  •     Crème fraîche  
  • 150 g   Sahne-Joghurt  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Limette oder  
  •     unbehandelte Zitrone und  
  •     Minze zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit Limettensaft und Zucker in einen Topf geben. Zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten. Auskühlen lassen
2.
Löffelbiskuits grob zerkleinern, in Dessertgläser füllen. Mit Apfelkorn oder -saft beträufeln. Schmand, Joghurt und Vanillin-Zucker glatt rühren. Mit den Äpfeln auf die Biskuitstückchen schichten. Evtl. mit dünner Limettenscheibe und Minzeblättchen verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved