Beaucoup de Raclettouille

Aus LECKER 1/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Das größte Raclette-Pfännchen der Welt ist das Backbleck! Da hier neben Aubergine, Kürbis und Tomate noch so viel Platz ist, betten wir den reifen Camembert einfach zwischen das bunte Gemüse.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Auberginen (ca. 500 g) 
  • 6- 7 EL   Olivenöl  
  • 3   Zwiebeln  
  • 1   Butternut-Kürbis (ca. 1 kg) 
  •     Salz, Pfeffer, getrockneter Oregano  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1 Dose (425 ml)  Kirschtomaten  
  • 1 EL   Weißweinessig  
  • 250 g   Camembert  
  • 1 EL   Butter  
  • 2 EL   Panko (japan. Semmelbrösel) 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Auberginen waschen und quer in ca. 1⁄2 cm dünne Scheiben schneiden. 3–4 EL Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Auberginen darin von jeder ­Seite ca. 2 Minuten braten.
2.
Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden. Kürbis schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Ein Blech mit 1 EL Öl fetten. Gemüse (nach Belieben ordentlich und leicht übereinanderlappend) darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Knoblauch schälen und fein hacken. Hälfte Knoblauch mit 2 EL Öl verrühren und über das Gemüse träufeln. Backofengrill auf Stufe 2 (ca. 250 °C) einschalten. Gemüse-Blech in den Ofen auf die unterste Schiene schieben und 12–15 Minuten vorgaren.
4.
Tomaten, 1⁄4 TL Oregano, Essig, ca. 1⁄4 TL Salz und etwas Pfeffer verrühren. Käse in Scheiben schneiden. Erst Tomaten, dann Käse auf dem Gemüse verteilen. Blech auf die mittlere Ofen­schiene schieben. Bei gleicher Hitze ca. 5 Minuten weitergrillen.
5.
Butter in einer Pfanne erhitzen. Übrigen Knoblauch und Panko darin unter Rühren goldbraun rösten. Beim Anrichten Panko-Crunch darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 370 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved