Blitz-Burger „Italo-Style“ mit pochiertem Ei

Aus LECKER 4/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Blitz-Burger „Italo-Style“ mit pochiertem Ei Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 4   Ciabatta-Brötchen 
  • 50 Rucola 
  • 2   große Tomaten 
  • 1-2 EL  Weißweinessig 
  • 4   Eier 
  • 4 EL  Ricotta oder Doppelrahmfrischkäse 
  • 4 EL  grünes Pesto (Glas) 
  •     Salz, Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Brötchen halbieren und eventuell auf dem Toaster die Schnittflächen rösten. Rucola verlesen, waschen und gut trocken schütteln. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
2.
Inzwischen reichlich Wasser mit Essig aufkochen. Die Eier einzeln in eine Tasse aufschlagen. Topf vom Herd ziehen, einen Strudel ins Wasser rühren. Je ­­1 Ei in ­einen Strudel gleiten lassen. Eier auf dem Herd im siedenden Wasser ca. 4 Minuten stocken lassen. ­Herausheben und abtropfen lassen.
3.
Untere Brötchenhälften mit Ricotta bestreichen und etwas Pesto daraufgeben. Tomatenscheiben, Rucola und Eier darauf verteilen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem restlichen Pesto beträufeln, obere Brötchenhälften darauflegen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 610 kcal
  • 17 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved