close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Bohnen-Spargelgemüse mit Kotelett

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 20   Salbeiblätter  
  • 6 Stiel(e)   Oregano  
  • 6 Stiel(e)   Thymian  
  • 40 ml   Öl  
  •     Salz  
  • 4   Schweinekoteletts mit Knochen (à ca. 250 g) 
  • 400 g   grüner Spargel  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Bohnen  
  • 1/2 Glas (370 ml)  geröstete Paprikaschoten  
  • 1/2 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2–3 EL   Olivenöl  
  •     frisch gemahlener Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 1–2   Spritzer Zitronensaft  

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Kräuter waschen und trocken schütteln. Blätter von Thymian und Oregano abzupfen bzw. abstreifen. 4 Salbeiblätter, Thymian und Oregano fein hacken. Öl, gehackte Kräuter und 1/2 TL Salz verrühren. Fleisch waschen und trocken tupfen.
2.
Koteletts nacheinander im Kräuter-Öl wenden, etwas abtropfen lassen und auf dem vorgeheizten Grill oder in einer Grillpfanne unter Wenden 8–12 Minuten grillen.
3.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und längs und quer halbieren. Bohnen in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Paprika abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und das Grüne und Weiße getrennt in Stücke schneiden.
4.
Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
5.
Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Übrige Salbeiblätter darin unter Wenden 1–2 Minuten anbraten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Spargel in die Pfanne geben und unter Wenden 6–7 Minuten anbraten.
6.
Nach ca. 2 Minuten Knoblauch, Paprika, Bohnen und das Weiße der Lauchzwiebeln dazugeben und mitbraten. Zuletzt das Grüne der Lauchzwiebeln untermengen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken.
7.
Koteletts mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen, mit dem Bohnen-Gemüse auf Tellern anrichten. Mit Salbeiblättern garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 48 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved